Informationen für Gastangler

Vereinsgewässer O-Weiher

Der O-Weiher steht unseren Gastfischern als Angelgewässer zu Verfügung. Hierfür benötigt der Gastangler einen gültigen Fischerschein sowie einen gültigen Tageserlaubnisschein.    Der Tageserlaubnis-schein kann im Vorfeld in der Fischerhütte erworben werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit Euren Fischereischein in den Briefkasten der Fischerhütte einzuwerfen. Unser Gewässerwart wird dann im Laufe des Morgens einen Tageserlaubnisschein ausstellen. Generell ist das Fischen am O-Weiher von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang erlaubt. In der Fischerei gültigen Gesetze und Bestimmungen sind ausnahmslos einzuhalten. Das Befischen des O-Weihers durch Jugendliche ist nur in Begleitung eines Erwachsenen mit gültigem Fischereischeines und unter Vorlage des Jugendfischereischeines gestattet.

Kosten für Tageserlaubnisschein und erlaubte Fangmengen:

 

Tageserlaubnisschein O-Weiher:  8,00 Euro

 

Erlaubte Fangmengen pro Tageserlaubnisschein:

 

- 10x   Weißfische

- 2x     Schleien

- 1x     Karpfen

- 2x     Forellen

- 1x     Hecht  

- 1x     Aal 

- 1x     Zander  

 

Die vorgeschriebene Stückzahl und Mindestmaße sind einzuhalten!

Pro Tag können maximal 2 Tageserlaubnisscheine je Angler ausgestellt werden.

 

Besondere Bedingungen:

 

Blinkern ist verboten!

Die Weiherordnung ist zu beachten!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Angelsportverein Walpershofen e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.